Menue

Mit großzügiger Unterstützung:

MwSt. Nr. / Part. IVA: 0137 482 0213
12.11.2014 - Freienfeld-Reischach endet mit torlosem Unentschieden! Am 11. Spieltag musste Reischach nach Freienfeld zum schwer bespielbaren Kunstrasenplatz reisen. Und wie schon die Jahre zuvor tat sich Reischach wieder schwer gegen eine sehr kompakt und defensiv gut stehende Mannschaft aus Freienfeld. Freienfeld musste auf einige wichtige Akteure (Kinzner, Markus Messner, Thomas Rainer) verzichten, jedoch fielen diese Ausfälle nicht so groß ins Gewicht wie vor dem Spiel gedacht. Reischach reiste wieder nur mit 12 fitten Spielern nach Freienfeld. Von Beginn an agierten beide Mannschaften mit einer sehr gut stehenden Defensive. Chancen gab es weder auf Reischacher Seite noch auf der Freienfelder. Bierbauer (13.) hatte nach einem langen Pass aus der Reischacher Abwehr eine gute Möglichkeit, ... >> mehr
06.11.2014 - Reischach kehrt mit einem souveränen 4-0 Sieg gegen Vintl auf die Siegerstraße zurück! Reischach musste am 10. Spieltag zum Tabellenletzten ASV Vintl ins Weitental reisen und nahm nach einer überzeugenden Leistung alle 3 Punkte mit nach Hause. Bereits in der 2. Minute gab es die erste Möglichkeit für Reischach. Harrasser spielte ideal auf Bierbauer, der aber aus wenigen Metern knapp verzog. Wenig später die nächste Chance für den SVR. Alex Huber spielte lang auf Othmar Bierbauer, der alleine auf das Vintiler Tor zulief aber am Tor vorbeischoss. In der 22. Minute die nächste 100-prozentige für Reischach. Benjamin Harrasser umkurvte Daniel Krapf, aber ein Vintiler Abwehrspieler konnte in letzter Sekunde auf der Linie retten. Nach einer guten Aktion von Ivan Ottoveggio auf der rechten ... >> mehr

29.10.2014 - Reischach gibt sichergeglaubten Sieg in letzter Sekunde aus der Hand! Am 9. Spieltag kam es in der Reischacher Sportzone zum Spitzenspiel der Runde zwischen dem Tabellenzweiten ASV Reischach und Tabellenführer ASV Milland. Vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse gab es eine sehr interessante und eine auf sehr hohem Niveau stehende Partie zu sehen. Bereits in der 2. Spielminute hatte Milland sehr viel Glück, ein Schuss von Patrick Oberlechner wurde vom Millander Torhüter Larcher an die Querlatte gelenkt. In der Folge entwickelte sich ein schnelles Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Der schnelle Reifer (16.), Spielmacher Gantioler (38.) und vor allem Burger (45.) vergaben sehr gute Chancen für Milland. Ein Gewaltschuss von Burger wurde vom Reischacher Schlussmann Zimmerhofer glänzend ... >> mehr

Und hier geht's zu den aktuellen Ergebnissen der Jugendmeisterschaften ...

22.10.2014 - Albeins befördert zwei Reischacher Spieler mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus! Nach dem Spiel spielte das Ergebnis keine Rolle mehr. Die Gedanken der Reischacher Mannschaft waren bei Florian Irschara und Florian Unterberger, die mit sehr schweren Verletzungen durch brutale Fouls der Albeinser ausgewechselt werden mussten. Florian Unterberger musste nach dem Spiel ins Brixner Krankenhaus gefahren werden, er zog sich in einem Zweikampf eine starke Prellung und Absplitterung der Rippen zu. Noch schlimmer erwischte es Florian Irschara. Der Albeinser Philipp Hilpold, bekannt durch seine harte Spielweise, verwechselte Fußball mit Eishockey und verpasste Ischara einen Schulter- Ellbogencheck im Mittelfeld. Irschara blieb blutüberströmt auf dem Boden liegen und wurde sofort nach dem Spiel ... >> mehr

Und hier geht's zu den aktuellen Ergebnissen der Jugendmeisterschaften ...

15.10.2014 - Reischach gibt in der Nachspielzeit möglichen Sieg aus der Hand!Am 7. Spieltag kam es in Reischach zum Duell zwischen dem ASV Reischach und dem ASV Schabs. Wenn es zum Duell dieser zwei Mannschaft kommt sind eigentlich viel Tore garantiert, so auch dieses mal.In der 1. Halbzeit gab es nur wenige Höhenpunkte. Ein Kopfball von Patrick Oberlechner (23.) nach Eckball von Harrasser ging nur knapp am Tor vorbei. Wenig später blieb die Pfeife von Schiedsrichter Previtera zur Verwunderung aller Stumm, nachdem Hannes Mair (32.) elfmeterreif im Reischacher Strafraum gerempelt wurde. Kurz vor der Halbzeit die gleiche Situation im Strafraum von Schabs, Alex Huber (44.) wurde nach einem Freistoß von Hannes Reifer von hinten geschoben, im diesem Fall entschied der Schiedsrichter sofort auf Elfmeter ... >> mehr

Die aktuellen Ergebnisse der Jugendmeisterschaften vom Wochenende gibt's hier ...

07.10.2014 - Reischach mit erstem Punktverlust! Torloses Remis gegen Mühlbach/Rodeneck/Vals! Am 6. Spieltag gab es den ersten Punktverlust für den Reischacher Sportverein. Reischach musste auf mehrere wichtige Spieler verletzungsbedingt verzichten: Florian Irschara, Lukas Huber und Simon Pallhuber mussten mit Verletzungen passen. Das Spiel begann mit mehr Spielanteilen für den ASV Reischach. Benno Harrasser (4.) schoss aus guter Position über das vom Reischacher Ex-Torwart Andreas Hainz gehütete Tor. Nach einem weiten Pass aus der Reischacher Hälfte vergab Alex Huber (10.) eine weitere gute Möglichkeit. Florian Unterberger (22.) und Harrasser (32.) vergaben weitere gute Chancen für Reischach. Mühlbach blieb in der 1. Halbzeit recht blass und tauchte nie gefährlich vor dem Kasten von Daniel Zimmerhofer ... >> mehr

01.10.2014 - Reischach nicht zu stoppen: Knapper Sieg gegen Aufsteiger Klausen! Den 5. Sieg im 5. Spiel feierte Reischach in der noch jungen Saison und ist damit alleiniger Tabellenführer. Vor dem Spiel war die Ausgangslage klar, Reischach war Favorit, jedoch war man sich auch bewusst, dass Klausen nicht nur zum Urlaub nach Reischach kommt.Reischachs Trainer Klaus Gräber änderte im Vergleich zum Spiel gegen Bruneck die Mannschaft auf drei Positionen. Stürmer Christian Kronbichler kam zu seinen ersten Einsatz von der ersten Minute, Johannes Aichner und Valentin Lungkofler bekamen auf der rechten Seite eine Bewährungschance. Von Beginn an bestimmte Reischach das Tempo des Spiels, Klausen zog sich in die eigene Hälfte zurück und überließ Reischach das Spiel. Der ASVR hatte zwar viel den Ball, ... >> mehr

Die aktuellen Ergebnisse der Jugendmeisterschaften vom Wochenende gibt's hier ...

24.09.2014 - Reischach gewinnt wieder! Verdienter Sieg gegen den SSV Bruneck! Am 4. Spieltag kam es zum Derby zwischen dem SSV Bruneck und dem ASV Reischach. Die Ausgangslage war klar vor dem Spiel. Laut Tabelle ging die Reischacher Elf als leichter Favorit in das Spitzenspiel der Runde. Doch was beide Teams in der 1. Halbzeit zeigten war nicht viel. Mittelfeldgeplänkel, Befreiungsschläge sowie viele Fouls prägten die erste Halbzeit. Torchancen waren Mangelware. Hitthaler (11.) hatte eine gute Möglichkeit für Bruneck, sein abgefälschter Schuss landete aber in den Armen von Daniel Zimmerhofer. Bachlechner (24.) und Mutschlechner (28.) vergaben weiterer Möglichkeiten. Florian Irschara hatte für Reischach die einzige Möglichkeit, doch er verdribbelte sich im Strafraum der Brunecker ... >> mehr

Die aktuellen Ergebnisse der Jugendmeisterschaften vom Wochenende gibt's hier ...

17.09.2014 - 3. Spiel, 3. Sieg: Reischachs Erfolgslauf geht weiter! Am 3. Spieltag kam es im Sportpark Reiperting in Reischach zum Aufeinandertreffen zwischen dem ASV Reischach und dem ASV Kiens. Kiens kam besser aus den Startlöchern und vergab in der 2. Spielminute die große Chance auf die Führung. Ein Kopfball von Collazuol ging knapp am Tor von Daniel Zimmerhofer vorbei. Wenig später die 1. Möglichkeit für Reischach, nach einem Foul an Benno Harrasser an der Strafraumgrenze, vergab der Reischacher Spielmacher aber den Freistoß, der in der Mauer landete. Doch Kiens ließ sich nicht unterkriegen und drückte weiter auf das Reischacher Tor. Wieder Eckball für Kiens und es wurde wieder knapp, zweimal konnte der Ball von der Reischacher Abwehr geklärt werden. Diese Aktion war ein Weckruf für Reischach ... >> mehr
09.09.2014 - Brixen dominiert, Reischach gewinnt! Von der 1. Minute an dominierte der USD Brixen das Spiel. Bereits in der 3. Spielminute tauchten die Domstädter gefährlich vor Daniel Zimmerhofer auf, Verteidiger Simon Pallhuber konnte aber in letzter Sekunde retten. Das Spiel fand ausschließlich in der Hälfte der Reischacher Elf statt. Brixens Stürmer Stefani und Mittelfeldspieler Camema machten, was sie wollten. Allein Stefani hätte in der 1. Halbzeit 3 Tore für den USD Brixen schießen müssen. Zuerst scheiterte er an Alex Huber (16.), der seinen Schuss auf der Linie mit dem Kopf rettete. Wenig später scheiterte Stefani (17.) am Pfosten, der Nachschuss von Pastorelli ging über das Tor. In der 31. Minute war wieder Zimmerhofer im Mittelpunkt, er wehrte mit einem sehenswerten Reflex auf der Linie den Schuss von Stefani ab ... >> mehr
02.09.2014 - Reischach startet mit Heimsieg in die neue Saison! Am ersten Spieltag der Saison 2014/2015 traf der ASV Reischach zuhause auf den Aufsteiger Steinhaus. Das Spiel begann mit einem Paukenschlag des ASV Reischach. Bereits in der 1. Spielminute hatte die Reischacher Mannschaft die große Chance auf die Führung. Nach Pass von Bierbauer vergaben Thomas Graber und Johannes Aichner 100prozentige Tormöglichkeiten. Wenig später gab es auch die erste Tormöglichkeit für Steinhaus. Der starke Steinhauser Stürmer Weger scheiterte mit einen Schuss am sehr gut reagierenden Daniel Zimmerhofer. In der 5. Minute scheiterte Harrasser mit einem satten Schuss an Torhüter Ranalter. Dann flachte das Spiel zusehends ab. Reischach tat nicht viel für das Spiel, stand aber sehr sicher in der Abwehr ... >> mehr

19.08.2014 - NEWS +++ Der ASV Reischach belegt beim Stadtturnier den 3. Platz +++ Am Samstag Pokalhinspiel in Reischach gegen Albeins +++ Spielplan online: 1. Meisterschaftsspiel am 31. August gegen Steinhaus! Beim Brunecker Stadtturnier am vergangenen Wochenende konnte sich unsere Mannschaft nach einem Elfmetersieg (1-1 nach regulärer Spielzeit; Torschütze: Lukas Huber) im kleinen Finale gegen den SSV Bruneck den 3. Platz sichern. In der Gruppenphase verlor man gegen den SC St. Georgen (holte sich den Gesamtsieg) mit 0:1. Gegen den AFC Gais konnte sich der ASV Reischach durch ein Tor von Benno Harrasser mit 1:0 durchsetzen.

An diesem Samstag steigt in Reischach das Hinspiel der 1. Pokalrunde gegen den ASV Albeins. Anpfiff ist um 17:00 Uhr im Sportpark Reiperting. >> mehr

Und heute wurde der Spielplan für die anstehende 1. Amateurliga-Meisterschaft veröffentlicht. Unsere Mannschaft bekommt es im 1. Spiel mit Aufsteiger Steinhaus zu tun. Hier der gesamte Spielplan ...

05.08.2014 - Stadtturnier 2014! Am morgigen Mittwoch beginnt in Dietenheim das traditionelle Brunecker Stadtturnier. Der ASV Reischach trifft dabei in der Gruppe A auf den ASC St. Georgen und den AFC Gais. Das erste Spiel gegen den ASC St. Georgen beginnt morgen um 18:00 Uhr... >> mehr

10.08.2014 - DORFMEISTER 2014: Die Gorstfockn!!
Die Gorstfockn gewinnen das Dorfturnier 2014 durch einen souveränen 9-2 Sieg im Finale gegen die Musikkapelle! Im Folgenden alle Ergebnisse im Überblick:

Ergebnisse GRUPPE A

Ergebnisse GRUPPE B

Ergebnisse Finalrunde

08.08.2014 - DORFTURNIER 2014!
Am morgigen Samstag findet wieder das traditionelle Dorfturnier des ASV Reischach statt. Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr im Sportpark Reiperting in Reischach. Im Folgenden die Spielpläne und Regeln:

Spielplan GRUPPE A

Spielplan GRUPPE B

KO-Runde

Regeln

05.08.2014 - Trainingsauftakt zur Saison 2014/2015! Am 28. Juli startete der ASV Reischach mit dem Training für die Saison 2014/2015. Nach einer tollen vergangenen Saison mit dem 3. Tabellenplatz, hofft man auch heuer wieder ein erfolgreiches Fußballjahr zu absolvieren und das Ziel Klassenerhalt zu schaffen. Als Trainer wurde Gräber Klaus bestätigt. Er leistete in der vergangenen Saison hervorragende Arbeit. Trainiert wird in der Vorbereitung 4 Mal die Woche. An diesem Freitag findet das erste Testspiel in Reischach gegen die Mannschaft aus Olang statt. Eine Woche später findet dann wieder das traditionelle Stadtturnier in Dietenheim statt. Im Kader gibt es wie jedes Jahr einige Veränderungen. Ins Team zurückgekehrt sind zwei ehemalige Spieler aus Reischach. Mit Elias Laimer und Christian Kronbichler ... >> mehr



physio-bruneck