Menue

Mit großzügiger Unterstützung:

 

MwSt. Nr. / Part. IVA: 0137 482 0213
31.05.2016 - Abstieg nach knapper Niederlage gegen Vahrn! Am letzten Spieltag musste Reischach auswärts in Vahrn antreten. In einer hart umkämpften Partie hatte Vahrn das glücklichere Ende und siegte mit 1-0. Bei strömendem Regen und Wind war von Anfang an Feuer in der Partie. Beide Mannschaften neutralisierten sich weitgehend und die Wetterbedingungen machten es für beide schwierig zu ernsthaften Chancen zu kommen. Vahrn hatte seine größte Möglichkeit bereits nach zehn Minuten. Nach einem langen Einwurf in den Strafraum kam Lorenzi zum Kopfball und hämmerte den Ball ans Kreuzeck. Von dort rollte der Ball die Torlinie entlang ins Toraus. Die besten Chancen für Reischach hatten Oberlechner, Simon Harrasser und zweimal Bierbauer. Alle scheiterten aber aus wenigen Metern an Cimadom, ... >> mehr
24.05.2016 - Bittere Heimniederlage gegen Kiens! Am Sonntag war der Tabellenletzte Kiens in Reischach. Die Gäste mussten gewinnen um nicht abzusteigen und setzten sich am Ende knapp mit 1-0 durch. Bei sommerlichen Temperaturen nahm Kiens sofort das Zepter in die Hand. Nach einer Viertelstunde gab es dann das erste Mal ein Durchkommen. Plaikner setzte sich auf der rechten Seite durch, legte flach in die Mitte wo Weger aus wenigen Metern am Tor vorbei schoss. Kurz darauf war wieder Weger am Ball, schoss aber deutlich drüber. Reischach wurde nur in der 22. Minute gefährlich. Nach einem Konter über Oberlechner kam Bierbauer mit Schwung Richtung Gästetor, konnte aber im letzten Moment von Niederkofler gestoppt werden. Kurz vor der Pause dann die spielentscheidende Szene. Zuerst entschied ... >> mehr
16.05.2016 - Unentschieden im Derby gegen Bruneck! Am Samstag war Derbytime in Reischach. Unsere Mannschaft war beim frischgebackenen Meister SSV Bruneck zu Gast und holte sich mit dem 2-2 Unentschieden einen Punkt. Unsere Mannschaft ging ersatzgeschwächt in die Partie, fehlten doch 8 Spieler verletzungsbedingt oder waren verhindert. Bereits nach drei Minuten rollte der Ball nach einem Pressball zwischen Torhüter Walter und Oberlechner Richtung Tor, konnte aber vor der Linie noch abgefangen werden. Zwei Minute später dann aber doch die frühe Führung für Reischach. Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld kam der Ball zu Lukas Huber. Huber passte sofort in den Lauf von Oberlechner der seinen Bewachern davonlief, Torhüter Walter umkurvte und zur 1-0 Führung einschob (5.). Bruneck war nachher zwar oft in Ballbesitz, >> mehr
10.05.2016 - Heimsieg im Kellerduell! Am Sonntag war die Mannschaft der SG Mühlbach/Rodeneck/Vals in Reischach zu Gast. In einem in der Schlussphase packenden Spiel setzte sich unser Team mit 2-1 durch. Für beide Mannschaften war es ein 6-Punktespiel! Reischach setzte wieder auf die selbe Taktik wie im letzten Spiel und versuchte durch Konter zum Torerfolg zu kommen. Bereits in der 4. Minute die große Chance zur Führung. Nach einem Ballgewinn kam der Ball zu Lukas Huber. Dieser zog aus gut 30 Metern volley ab, doch Torhüter Cirillo fischte den Ball mit einer starken Parade aus dem Kreuzeck. In der 13. Minute konnte Mühlbach eine Flanke nicht entscheidend klären und spielte den Ball genau vor die Füße von Philipp Kronbichler. Dieser legte sich den Ball einmal zurecht und traf mit einem Traumschuss volley aus 25 Metern ... >> mehr
03.05.2016 - Befreiungsschlag gegen USD Bressanone! Im schweren Auswärtsspiel gegen USD Bressanone ist unserem Team der erste Sieg in der Rückrunde geglückt. Kurz vor Schluss erzielte man den wichtigen Siegtreffer zum 2-1. Gegen den spielstarken Gegner versuchte man von Beginn an gut gestaffelt an den Ball zu kommen und schnell auf Konter umzuschalten. Und bereits in der 7. Minute war diese Taktik von Erfolg gekrönt. Philipp Mair schlug nach einem Ballgewinn einen langen Ball in den Lauf von Bierbauer. Torhüter Delogu verschätzte sich beim Herauslaufen und somit konnte Bierbauer alleine ins leere Tor einschieben, 0-1. Wenige Minuten später kam Simon Harrasser zum Abschluss, sein Schuss war aber zu ungenau. Nach einer Viertelstunde kam Philipp Harrasser nach einer schönen Ballstaffette ... >> mehr
26.04.2016 - Die Negativserie hält an! Gegen Freienfeld gab es die dritte Niederlage in Folge, zum dritten Mal mit einem Tor Unterschied. Die Gäste waren von Beginn an die aktivere Mannschaft und ließen Ball und Gegner laufen. In der 13. Spielminute kam Pfitscher nach schöner Kombination am Sechzehner zum Abschluss. Sein Schuss prallte vom Pfosten zurück ins Feld und konnte dann geklärt werden. Kurz darauf kam Volgger nach Lochpass frei zum Schuss, Zimmerhofer parierte aber glänzend. In der Folge konnte sich Reischach besser auf den Gegner einstellen, Torchancen waren aber weiterhin Mangelware. Aber auch Freienfeld kam nicht mehr gefährlich vors Tor und somit ging es torlos in die Kabinen. Nach der Pause stellte Reischach die Schlüsselspieler von Freienfeld geschickt zu und zwang die Gäste somit ... >> mehr
19.04.2016 - Zweite Niederlage in Folge! Nichts zu holen gab es am Sonntag beim Auswärtsspiel in Gsies. Trotz einer tollen kämpferischen Leistung musste sich Reischach mit 2-1 geschlagen geben. Für beide Teams war es ein wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt. Dementsprechend sah man auf beiden Seiten die Verunsicherung. Die Hausherren kamen etwas besser in die Partie, Reischach hielt aber mit Kampf dagegen. Nach zehn Minuten verpasste Haberer knapp eine Hereingabe von rechts, wäre aber wahrscheinlich knapp im Abseits gestanden. Wenig später prüfte Unterhuber Torhüter Zimmerhofer mit einem satten Schuss, Zimmerhofer konnte aber zum Eckball klären. Für Reischach hatte Simon Harrasser die erste Chance, der Schuss aus der Drehung war aber zu hoch angesetzt. Im Gegenzug kombinierte sich Gsies schön über ... >> mehr

15.04.2016 - Der Amateursportverein Reischach bittet auch heuer wieder um eure Unterstützung! Ihr könnt auch heuer wieder 5 Promille eurer Einkommenssteuer einer Freiwilligenorganisation zukommen lassen. Es muss nur der Name sowie die Steuernummer des betreffenden Vereins angegeben werden.

Unsere Daten: ASV Reischach - Steuernummer: 8101 008 0216
12.04.2016 - Heimniederlage gegen Schabs! Am Sonntag konnte erstmals in der Rückrunde auf dem Rasenplatz in Reischach gespielt werden. Gegner war die Mannschaft aus Schabs, die das Hinspiel mit 2-1 gewonnen hatte. Beide Mannschaften mussten auf mehrere Spieler aufgrund von Sperren und Verletzungen verzichten. Trotzdem versteckte sich keines der beiden Teams sondern spielten auf Angriff. Reischach war in der Anfangsphase oft einen Schritt zu spät und verursachte so mehrere Freistöße, die die Gäste jedoch nicht nutzen konnten. In der 23. Minute eroberten Kronbichler und Graber Thomas zusammen den Ball und fanden den freien Dalla Santa. Dieser setzte Ottoveggio schön in Szene, welcher von der Strafraumgrenze Torhüter Birladeanu mit einem Schuss gegen die Laufrichtung überwand, 1-0 ... >> mehr
05.04.2016 - Verdientes Unentschieden für Reischach gegen Steinhaus! Auch im dritten Spiel hintereinander reicht es für den ASV Reischach nur für einen Punkt, dieses Mal aber ein sehr verdienter und wichtiger Zähler gegen den SAV Steinhaus. Auf dem Kunstrasenplatz in St. Martin tasteten sich beide Mannschaften in den Anfangsminuten ab. Reischach wurde nach einer Viertelstunde aber mutiger und zeigte einige schöne Kombinationen. In der 20. Spielminute behauptete Simon Harrasser im Angriff den Ball, setzte sich gegen seinen Gegenspieler durch und brachte den Ball scharf in die Mitte. Dort verpasste Bierbauer nur um wenige Zentimeter. Eine Minute später kam wieder Simon Harrasser nach einer schönen Kombination im Sechzehner an den Ball, legte ab auf Bierbauer der den Ball an den Pfosten setzte. Reischach machte weiter Druck und ... >> mehr
31.03.2016 - Reischach kassiert in der Schlussminute den Ausgleich! Für beide Mannschaften ging es in diesem Spiel um wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die Gäste kamen besser ins Spiel, die erste Chance hatte aber Reischach. In der 10. Spielminute gab es einen fragwürdigen Strafstoß, den Thomas Graber aber kläglich verschoss. Eine Minute später kam Simon Harrasser zum Abschluss, schoss aber am Tor vorbei. Auf der Gegenseite wurde der Ball mit dem Kopf in den Lauf von Lahner verlängert, er verfehlte aber aus 20 Metern das Tor. In der 27. Minute konnte Oberlechner einen Ausschuss von Zimmerhofer behaupten und zimmerte den Ball aus 18 Metern unhaltbar ins Kreuzeck. Hochpustertal kam aber fast im Gegenzug zum Ausgleich. In der 34. Minute kam Lanz nach einer Abseitsstellung an den Ball, zog ab und der Ball wurde ... >> mehr
29.03.2016 - Hartumkämpftes Unentschieden in Albeins! Nach zwei Niederlagen gab es am Ostersamstag den ersten Punktgewinn für den ASV Reischach. Im Auswärtsspiel gegen Albeins gab es nach einer turbulenten Schlussphase ein 2-2 Unentschieden. Mehr als 180 Spielminuten war Reischach in der Rückrunde bisher ohne eigenen Treffer. Dies nahm man sich zu Herzen und hatte bereits nach 5 Spielminuten zwei hochkarätige Torchancen. Zuerst konnte Torhüter Holzer einen Schuss von Bierbauer zum Eckball klären. Oberlechner setzte ebendiesen Eckball an die Querlatte, den Nachschuss von Bierbauer konnte Holzer wieder parieren, Oberlechner kam nochmal zum Abschluss und köpfte den Ball knapp links am Tor vorbei. In der Folge entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, die jedoch häufig durch kleine Fouls unterbrochen ... >> mehr
22.03.2016 - Zweite Niederlage in Folge! Im Abendspiel zwischen dem ASV Reischach und dem SSV Taufers gab es wieder eine knappe 0-1 Niederlage. Somit bleibt man immer noch ohne Punkt und ohne geschossenes Tor in der Rückrunde. Die Gäste starteten wie die Feuerwehr. Bereits nach fünf Spielminuten gab es den dritten Eckball, die aber alle nichts einbrachten. Auch einige Weitschüsse gingen übers Tor oder wurden von unseren Spielern geblockt. Im Laufe des Spiels kam Reischach besser ins Spiel und stellte sich auf das Spiel der Gäste ein. So gab es die größte Chance der ersten Halbzeit für unser Team. In der 38. Spielminute verlängerte Bierbauer einen langen Ball perfekt in der Lauf von Simon Harrasser. Dieser legte gekonnt quer auf Oberlechner der... >> mehr
14.03.2016 - Reischach verliert Derby gegen Pfalzen! Der Kunstrasenplatz in St. Martin im Ahrntal war Schauplatz des Derbys zwischen Pfalzen und Reischach. In einer spannenden Partie ging unsere Mannschaft etwas unglücklich als Verlierer vom Platz. Bei Reischach fehlte Dreh-und Angelpunkt Benno Harrasser, der aufgrund einer schweren Verletzung die gesamte Rückrunde ausfallen wird. Bei Flutlicht auf dem Kunstrasenplatz im Ahrntal entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit vielen Abspielfehlern auf beiden Seiten. Die Heimmannschaft aus Pfalzen versuchte mit langen Flanken aus dem Halbfeld zum Erfolg zu kommen, Reischach konzentrierte sich aufs Kontern. So hatten Cecere und Gasser mehrere Chancen durch Weitschüsse, konnten aber keine Gefahr für Zimmerhofer darstellen. Auf der Gegenseite hatte Reischach nach einer ... >> mehr

28.02.2016 - DIE ERGEBNISSE DES VEREINSSKIRENNENS 2016!

Einzelwertung

Familienwertung

16.02.2016 - VOLLVERSAMMLUNG DES ASV REISCHACH! Am Sonntag findet im Haus am Anger um 16:30 Uhr die Vollversammlung mit Neuwahlen des Ausschusses des ASV Reischach statt. Dazu sind alle Mitglieder des ASV Reischach herzlich eingeladen.

Alle wichtigen Infos gibt's hier ...

10.02.2016 - VEREINSSKIRENNEN 2016! Am Sonntag, 28. Februar 2016 findet am Kronplatz wieder das traditionelle Vereinsskirennen des ASV Reischach statt. Alle Infos zum Ablauf und zur Anmeldung gibts hier ...
24.11.2015 - Zweiter Sieg in Folge! Am Sonntag war der Tabellenzweite Vahrn in Reischach zu Gast. Unser Team sicherte sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung drei verdiente Punkte. Mit dem Selbstvertrauen aus dem Sieg gegen Kiens startete Reischach gut in die Partie. Praktisch mit der ersten Torchance des Spiels ging man in Führung. Ein langer Ball in den Sechzehner konnte von Hilpold nicht geklärt werden. Der Ball kam zu Benjamin Harrasser, der ideal auf Unterberger ablegte. Unterberger fackelte nicht lange und jagte das Leder von der Strafraumgrenze in die Maschen, 1-0 (18.). Danach hatten die Gäste aus Vahrn zwar mehr Spielanteile, hatten aber keine Ideen die gut gestaffelte Abwehrreihe zu überwinden. So fanden viele lange Bälle nicht das Ziel und Zimmerhofer konnte die Bälle ... >> mehr
17.11.2015 - Reischach besiegt Kiens in Unterzahl! Am Samstag kam es auswärts zum Derby gegen die Mannschaft aus Kiens. Für beide Mannschaften geht es in der laufenden Mannschaft um den Klassenerhalt, am Ende siegte unsere Mannschaft knapp mit 2-1. Verlieren verboten galt für beide Mannschaften. Entsprechend nervös entwickelte sich die Partie. Die erste Chance hatten die Hausherren. In der 5. Minute bediente Sulzer in der Mitte Auer, der mit einer Direktabnahme knapp scheiterte. Wenig später kam Wierer nach einem Freistoß zum Kopfball, Zimmerhofer hielt aber ohne Probleme. Reischach ging praktisch mit der ersten Chance in Führung. Benno Harrasser schickte Oberlechner mit einem feinen Pass auf die Reise, dieser sah Simon Harrasser in der Mitte und legte mustergültig quer. Harrasser ließ ... >> mehr
10.11.2015 - Derbysieg geht an Bruneck! Das mit Spannung erwartete Derby wurde zu einem umkämpften Spiel in welchem der Tabellenführer aus Bruneck am Ende knapp mit 2-1 die Oberhand behielt. Die Rollen waren vor dem Spiel klar verteilt: Bruneck war als Tabellenführer klarer Favorit. Reischach zeigte sich davon aber nicht eingeschüchtert und startete gut in die Partie. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften um jeden Ball. Die Führung für Bruneck fiel praktisch mit der ersten Torchance. Bachlechner tankte sich auf dem rechten Flügel durch, ließ dabei gleich mehrere Gegenspieler stehen und bediente in der Mitte perfekt seinen Mitspieler Dalla Santa. Dieser verwandelte aus zwei Metern ins kurze Eck, 0-1 (18.). Reischach steckte nicht auf und hatte durch Laimer eine Chance. Bei dessen Weitschuss hatte Rainer ... >> mehr
02.11.2015 - Befreiungsschlag gegen Mühlbach/Rodeneck/Vals! Im Auswärtsspiel gegen die SG Mühlbach/Rodeneck/Vals konnte Reischach nach einer tollen Leistung mit der vollen Punktzahl die Heimreise antreten. In Vals landete man einen ungefährdeten 2-0 Sieg. Für beide Mannschaften ging es um wichtige Punkte im Abstiegskampf. Unser Team war von Anfang an im Spiel und hatte in der 10. Minute durch einen Weitschuss von Benno Harrasser die erste Chance. Kurz darauf spielte Benno Harrasser seinen Bruder Simon schön frei, der aber alleine vor dem Torhüter mit einem Flachschuss scheiterte. Die Gastgeber hatten durch Alji die erste Möglichkeit, Zimmerhofer parierte aber gekonnt. In der 24. Minute kam ein Freistoß von Mühlbach an den langen Pfosten, Amort kam zum Kopfball, doch Zimmerhofer konnte den Ball von der Linie ... >> mehr
27.10.2015 - Reischach gibt Sieg in der Schlusssekunde aus der Hand! Am Sonntag war die Mannschaft aus Brixen in Reischach zu Gast. In einer spannenden Partie gelang den Gästen mit dem Schlusspfiff der glückliche Ausgleich zum 1-1. Reischach hat sich viel vorgenommen für diese Partie. Dies zeigte man auch auf dem Platz und legte los wie die Feuerwehr. Bereits in der 4. Minute fand ein langer Ball Simon Harrasser. Dieser legte schön ab auf Bruder Benno und dessen Volleyschuss schlug unhaltbar im langen Eck ein, 1-0. Erst zum zweiten Mal in der Saison schoss man das erste Tor. In der Folge zog sich Reischach geschickt zurück und lauerte auf Konter. In der 19. Minute klärte Philipp Harrasser einen langen Ball welcher auf Zimmerhofer zurollte. Der Torhüter berührte den Ball mit den Händen und der Schiedsrichter entschied auf Rückpass ... >> mehr
20.10.2015 - Unentschieden gegen Freienfeld! Am Sonntag war unsere Mannschaft in Freienfeld zu Gast. Auf dem Kunstrasenplatz trennten sich beide Mannschaften in einem ereignisarmen Spiel mit einem torlosen Unentschieden. Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge hieß es diesmal verlieren verboten! Dementsprechend defensiv ging unsere Mannschaft zu Werke. Hinten sicher stehen und vorne auf Konter lauern. Reischach stand hinten tief und zwang somit die Hausherren zu langen Bällen. Diese stellten aber bis auf eine Ausnahme kein Problem dar. Nach vorne ging diesmal sehr wenig. Hatte man die letzten Spiele noch viele hochkarätige Möglichkeiten, so wartete man am Sonntag vergeblich. Einzig Oberlechner und Simon Harrasser kamen zu Abschlussmöglichkeiten, konnten aber kein Kapital daraus schlagen... >> mehr
13.10.2015 - Heimniederlage gegen Pichl Gsies! Am vergangenen Sonntag traf der ASV Reischach zu Hause auf Landesliga-Absteiger Pichl Gsies. In einem guten Spiel belohnte sich unsere Mannschaft erneut nicht und musste die zweite Niederlage in Folge einstecken. Wie schon die Spiele zuvor brauchte Reischach einige Zeit, um in die Partie zu kommen. So hatten die Gäste die erste Chance. Haberer tanzte Unterberger aus und verfehlte knapp das linke Kreuzeck. Drei Minuten später wurde Haberer nach einer Flanke von Unterberger zu Fall gebracht, der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Sinner Jürgen trat an doch Zimmerhofer hielt mit einer starken Parade das Unentschieden fest. In der Folge wurde Reischach besser und konnte das Spiel ausgeglichen gestalten. Nach einer halben Stunde tankte sich Laimer rechts durch, ... >> mehr

06.10.2015 - Unglückliche Niederlage in Schabs! Bereits am Samstag trat unsere Mannschaft zum Auswärtsspiel gegen Schabs an. Nachdem man vor allem die zweite Halbzeit dominierte, musste man trotzdem ohne Punkte die Heimreise antreten. Bei idealem Fußballwetter machten die Hausherren von Beginn an Druck und hatten in der 3. Minute schon die erste Chance. Holzner trat einen Freistoß gefährlich aufs Tor, Zimmerhofer war aber zur Stelle. Danach hatte Schabs zwar Feldüberlegenheit, kam aber nicht zwingend zum Abschluss. In der 20. Spielminute wurde Oberhauser freigespielt, konnte sich den Ball zu Recht legen und traf mit einem Traumschuss von halbrechts ins lange Eck, 1-0. Danach hatte Holzner mit einem weiteren Freistoß eine Möglichkeit, doch ab diesem Zeitpunkt wurde Reischach stärker und ... >> mehr

29.09.2015 - Gegen Steinhaus gelingt erster Saisonsieg! Fünf Spieltage dauerte es bis der ASV Reischach den ersten Saisonsieg einfahren konnte. Gegen den Tabellennachbarn aus Steinhaus gab es in einer unterhaltsamen Partie einen 3-1 Heimsieg. Beide Mannschaften schenkten sich von Beginn an nichts und wollten den ersten Saisonsieg einfahren. Bereits in der 5. Minute hatte Harrasser Simon die große Chance zur Führung, konnte sich im 1 gegen 1 aber nicht gegen Torhüter Plankensteiner durchsetzen. Kurz darauf prüfte Christian Weger Zimmerhofer mit einem Distanzschuss, dieser stellte aber kein Problem dar. Nach einer Viertelstunde spielte Laimer Mair auf der rechten Seite frei, dieser überzuckerte seinen Gegenspieler, traf dann aber nur das Außennetz. Im Gegenzug gab es Freistoß für ... >> mehr

22.09.2015 - Nullnummer gegen Albeins! Am 4. Spieltag war die Mannschaft aus Albeins in Reischach zu Gast. In einem ereignisarmen Spiel trennten sich beide Mannschaften mit einem torlosen Unentschieden. Bei schönstem Fußballwetter gingen beide Mannschaften kein hohes Tempo und waren darauf bedacht, in der Abwehr keine unnötigen Fehler zu machen. Die erste Chance ergab sich bereits in der 5. Spielminute. Nach einem schlauen Pass von Harrasser Benno in den Lauf von Bierbauer konnte Holzer dessen Schuss aus spitzem Winkel ohne Probleme parieren. Wenig später tankte sich wieder Bierbauer auf der linken Seite durch, passte scharf in die Mitte, wo ein gegnerscher Abwehrspieler im letzten Moment vor Harrasser Simon klärte. Albeins kam nach gut einer Viertelstunde zu seiner ersten Möglichkeit. Einen Freistoß ... >> mehr

15.09.2015 - Reischach gibt Sieg in Schlussminute aus der Hand! Spieltag Nr. 3 brachte für den ASV Reischach das nächste Duell mit einem Altbekannten. Es ging auswärts zu Tabellenführer Sand in Taufers. Von Anfang an nahmen die Hausherren das Zepter in die Hand und zeigten, dass sie in der Tabelle nicht zu Unrecht ganz oben stehen. Bereits in der 6. Spielminute hatte Kirchler die erste Chance als er Zimmerhofer umkurvte, im letzten Moment aber noch entscheidend abgedrängt werden konnte. Reischach war meistens einen Schritt zu spät und kam nicht richtig ins Spiel. Somit dominierten weiter die Hausherren, konnten aber kein Kapital daraus schlagen. In der 25. Spielminute lenkte Zimmerhofer einen langen Ball mit den Fingerspitzen über die Querlatte, wenig später rettete die Querlatte bei einem Volleyschuss von Moser ... >> mehr

08.09.2015 - Später Ausgleich gegen Pfalzen! Im ersten Heimspiel der Saison gab es im Derby gegen den SSV Pfalzen ein 2-2 Unentschieden, nachdem unsere Mannschaft bis zur Schlussphase mit zwei Toren in Rückstand lag. Bei strahlendem Sonnenschein und bestens bespielbarem Untergrund fanden die Gäste aus Pfalzen besser in die Partie und hatten bereits in der zweiten Spielminute durch Federspieler die erste Möglichkeit. Sein Schuss ging an den Pfosten. Auch danach kam unsere Mannschaft nicht richtig in die Gänge, hatte aber durch Simon Harrasser nach schöner Vorarbeit von Oberlechner eine Torchance, Torhüter Sparber war aber auf dem Posten. Das Spiel war nun geprägt von vielen Fehlern auf beiden Seiten, weshalb es keine weiteren Chancen gab. Erst kurz vor der Halbzeit wurde es nochmals gefährlich ... >> mehr

01.09.2015 - Reischach misslingt Saisonauftakt! Am Sonntag begann nach 5 Wochen Vorbereitung endlich die neue Amateurliga-Saison. Im ersten Spiel traf man auswärts auf den AFC Hochpustertal und musste sich nach 90 Minuten mit 1-0 geschlagen geben. Auf dem bestens bespielbaren Rasen in Innichen hatte Reischach bereits nach fünf Minuten die erste Torchance. Kronbichler kam im Sechzehner zum Schuss, diesen konnte Auer aber ohne Probleme parieren. In der 10. Spielminute hatte Bierbauer die nächste Chance, Auer klärte aber zum Eckball. Die Hausherren waren vor allem durch Lanz gefährlich, der aus jeder Position den Abschluss suchte. So auch in der 17. Spielminute als Lanz von der Strafraumgrenze den Ball über das Tor jagte. Danach verflachte das Spiel zusehends und Tormöglichkeiten waren auf ... >> mehr

26.08.2015 - Bierbauer schießt Reischach im Pokalhinspiel zum Sieg! Am vergangenen Samstag war die ASG Mühlbach/Rodeneck/Vals in Reischach zu Gast. Das Pokalhinspiel gewann am Ende unsere Mannschaft völlig verdient mit 2-0. Im ersten Pflichtspiel der Saison brauchte unsere Mannschaft einige Zeit bis sie in die Partie gefunden hatte. Bereits in der 1. Spielminute war ein gegnerischer Spieler nach einem Fehler im Spielaufbau allein vor Zimmerhofer, scheiterte aber kläglich. Die erste Torchance für Reischach hatte Johannes Aichner, der eine Hereingabe von Bierbauer neben das Tor setzte. In der 23. Spielminute die erste hochkarätige Torchance. Bierbauer tankte sich links durch, passte flach zurück zu Simon Harrasser und dessen Schuss landete am Pfosten. Wenig später hatte der fast an jeder Situation beteiligte Bierbauer zwei .... >> mehr

17.08.2015 - Der ASC St. Georgen gewinnt das Brunecker Stadtturnier!
Mit einer 1-7 Finalniederlage gegen St. Georgen belegt der ASV Reischach den 2. Platz beim diesjährigen Stadtturnier.

Ergebnisse Gruppe A

Ergebnisse Gruppe B

Ergebnisse KO-Runde

Endstand

11.08.2015 - Die Wolchina Yacks sind Dorfmeister 2015!!
Die Wolchina Yacks holten sich am Samstag zum ersten Mal seit Bestehen den Reischinga Dorfmeistertitel! Im Finale setzten sich die Yacks souverän mit 5-1 gegen die Musikkapelle durch!



Bei den Damen hingegen konnte die Musikkapelle triumphieren: mit einem Sieg gegen die Damen des FC Schneggn!
Die Torjäger-Kanone teilten sich nach dem Turnier der Herren Lukas Huber (Wolchina Yacks) und Michael Oberschmied (Musikkapelle) mit jeweils 5 Treffern. Zum besten Torhüter des Turniers wurde Daniel Zimmerhofer (Wolchina Yacks) ausgezeichnet. Bei den Damen kürte sich Julia Kuen (Musikkapelle) mit 3 Treffern zur Torschützenkönigin.
Im Folgenden alle Ergebnisse in der Übersicht:

Ergebnisse Herren GRUPPE A

Ergebnisse Herren GRUPPE B

Ergebnise Damen

Ergebnisse KO-Runde Herren

Endstand

10.08.2015 - STADTTURNIER 2015!
An diesem Wochenende findet in Reischach die 37. Auflage des Fußballturniers um die Wandertrophäe der Stadt Bruneck statt. Dabei tritt unsere Mannschaft am Freitag, 14.08.2015 in der Gruppe B gegen Dietenheim/Aufhofen und den SSV Bruneck an.

Hier alle Spieltermine in der Übersicht ...

07.08.2015 - DORFTURNIER 2015!
Am morgigen Samstag findet wieder das traditionelle Dorfturnier des ASV Reischach statt. Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr im Sportpark Reiperting in Reischach. Im Folgenden die Spielpläne und Regeln:

Spielplan Herren GRUPPE A

Spielplan Herren GRUPPE B

Spielplan Damen

KO-Runde Herren

Regeln

29.05.2015 - Es geht wieder los!!! Am vergangenen Montag, 27. Juli startete der ASV Reischach mit dem Training für die Saison 2015/2016. Auch dieses Jahr hat sich der Verein den Klassenerhalt als oberstes Ziel gesetzt. Die diesjährige Meisterschaft der 1. Amateurliga wird sicher eine der spannendsten Saison seit langem werden, stehen mit den Duellen gegen den SSV Taufers und dem SSV Pfalzen doch zwei zusätzliche Partien gegen altbekannte Vereine an. Als Trainer geht Klaus Gräber in seine 3. Saison in Reischach. Er leistete in den vergangenen zwei Jahren hervorragende Arbeit und erreichte den 3. und 4. Tabellenplatz. Keine großen Änderungen wird es hingegen bei der Mannschaft geben. Torhüter Daniel Zimmerhofer konnte bestätigt werden und wird erneut ein sicherer Rückhalt sein. Als Ersatztorwart konnte ... >> mehr
27.05.2015 - Reischach beendet Saison mit Heimsieg! Am letzten Spieltag trat unsere Mannschaft zu Hause gegen Vahrn an. Mit einer engagierten Leistung konnte man die Saison positiv beenden und einen 2-0 Siege einfahren. Auf dem herrlichen Rasen und bei bestem Fußballwetter schenkten sich beide Mannschaften von Beginn an nichts. Bereits in der 5. Spielminute hatten die Gäste die erste Chance, ein Weitschuss ging aber links am Tor vorbei. Wenig später trat Lorenzi aus aussichtsreicher Position zum Freistoß an, aber auch dieser Ball ging knapp links vorbei. Nach knapp einer Viertelstunde hatten die Hausherren die erste Chance. Einen klasse Pass von Ottoveggio auf Bierbauer legte der Stürmer in die Mitte zum mitgelaufenen Johannes Aichner. Dieser hatte die Übersicht und legte clever auf Benjamin Harrasser ab, ... >> mehr
19.05.2015 - Niederlage im letzten Auswärtsspiel! Am vorletzten Spieltag war unsere Mannschaft in Toblach beim AFC Hochpustertal zu Gast. Trotz Führung musste man sich mit 2-1 geschlagen geben. Bei sommerlichen Temperaturen tasteten sich beide Mannschaften in den Anfangsminuten vorsichtig ab. In der 7. Spielminute dribbelte Oberlechner über die linke Seite und passte flach in die Mitte zu Simon Harrasser. Dieser wollte weiter zu Aichner Georg leiten, sein Ball wurde aber von einem Abwehrspieler mit der Hand innerhalb des Strafraumes geblockt. Die Folge war Elfmeter für Reischach, welchen Benjamin Harrasser wieder einmal locker im Tor versenkte, 0-1. Danach wurden die Hausherren stärker, Reischach machte sich das Leben mit unnötigen Ballverlusten und Fehlpässen selbst schwer. Kurz nach dem Treffer für unser Team ...>> mehr
13.05.2015 - Verdienter Heimsieg gegen Freienfeld! Nach dem 6-1 Kantersieg gegen Vintl war diesmal die Mannschaft aus Freienfeld in Reischach zu Gast. Bei Kaiserwetter setzten sich die Hausherren verdient mit 3-1 durch. Von Beginn an war Reischach darauf bedacht hinten sicher zu stehen und bei Ballgewinn schnell umzuschalten. In der 5. Spielminute der erste Aufreger. Ein Schuss von Simon Harrasser wurde von einem Abwehrspieler mit dem Arm geblockt, Schiedsrichter Di Donato ließ aber weiterlaufen. Wenige Minuten später bekam Kronbichler den Ball an der Strafraumgrenze, drehte sich um seinen Gegenspieler und schoss sofort aufs Tor. Der Ball wurde gefährlich abgefälscht und ging knapp am rechten Pfosten vorbei. Nach einer Viertelstunde ging Freienfeld praktisch mit der ersten Chance in Führung. Zuerst verursachte Lungkofler ... >> mehr
05.05.2015 - Reischach überrollt Tabellenschlusslicht Vintl! Am Sonntag war der Tabellenletzte Vintl in Reischach zu Gast. Im Hinspiel gab es einen 4-0 Sieg für Reischach und auch diesmal siegte man verdient mit 6-1. Reischach legte los wie die Feuerwehr. Bereits in der 2. Minute hatte Simon Harrasser die erste Chance, scheiterte aber nach einem Solo beim Abschluss. Danach waren die Hausherren spielbestimmend und hatten einige schöne Kombinationen. Vintl hingegen wurde bei einem Schuss von Weissteiner das erste Mal gefährlich. In der 20. Spielminute war es dann soweit. Oberlechner ließ auf dem linken Flügel seine Gegenspieler alt aussehen, legte in die Mitte wo Simon Harrasser aus einem Meter nur mehr einschieben brauchte, 1-0. Das zweite Tor war ein Spiegelbild des ersten. Nach einem Eckball für Vintl leitete ... >> mehr
27.04.2015 - Knappe Niederlage in Milland! Am Sonntag war der ASV Reischach bei Tabellenführer Milland zu Gast. Nachdem man sich im Hinspiel 1-1 Unentschieden trennte, gab es diesmal eine 2-3 Niederlage. Auf dem schwer bespielbaren Fußballplatz in Milland ging es von Anfang an zur Sache. Bereits in der 3. Spielminute ging der Gastgeber in Führung. Alessandrini setzte sich auf dem rechten Flügel durch, flankte in die Mitte wo Kaser volley den Ball im Tor versenkte, 1-0. Unsere Mannschaft war aber nicht geschockt und kam sechs Minuten später zum Ausgleich. Einen langen Ball in den Sechzehner schirmte Alex Huber geschickt ab, legte zurück auf Harrasser und dessen Schuss wurde von einem Abwehrspieler mit der Hand geblockt, Elfmeter für Reischach. Benjamin Harrasser trat an und verwandelte souverän zum 1-1 ... >> mehr

21.04.2015 - Nullnummer gegen Albeins! Am Sonntag war die Mannschaft aus Albeins in Reischach zu Gast. In einer unterhaltsamen Partie trennte man sich nach 90 Minuten mit einem torlosen 0-0 Unentschieden. Die Partie begann mit einer Doppelchance für die Hausherren. In der 3.Minute ging ein Schuss von Harrasser Benjamin nur knapp über die Querlatte. Eine Minute später setzte sich Unterberger rechts durch und passte ideal in die Mitte zu Harrasser Benjamin. Dieser lies einen Gegenspieler aussteigen, schoss dann aber aus wenigen Metern Torhüter Holzer an, der den Ball über das Tor lenkte. Auch danach war Reischach am Drücker, Albeins kam noch nicht in die Partie. Nach einer Viertelstunde die nächste hochkarätige Chance für die Gastgeber. Eine weite Flanke von links kam auf den zweiten Pfosten zu Unterberger ... >> mehr

07.04.2015 - Reischach gelingt erster Rückrundensieg! Am 6. Rückrundenspieltag gelang dem ASV Reischach gegen die SPG Mühlbach/Rodeneck/Vals der erste Sieg. In einer unterhaltsamen Partie setzte man sich mit 2-1 durch. Die Hausherren gingen von der ersten Minute an selbstbewusst zu Werke und so dauerte es gerade einmal drei Minuten bis zur Führung. Nach einer schönen Kombination passte Harrasser perfekt in den Lauf von Oberlechner, der Gäste-Torwart Hainz mit Schwung umkurvte und gekonnt ins leere Tor einschob, 1-0. Auch danach war Reischach am Drücker. In der 8. Minute ging ein Schuss von Oberlechner nur knapp über das Tor. Nur kurz später eroberte sich Reischach im Mittelfeld den Ball. Wiederum nach einer schnellen Kombination überlupfte Thomas Graber mit ... >> mehr

31.03.2015 - Nullnummer in Klausen! Am vergangenen Samstag trat der ASV Reischach auswärts in Klausen an. Nach einer umkämpften Partie trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten 0-0 Unentschieden. Auf dem schwer bespielbaren Platz in Klausen kamen die Gastgeber bereits in der ersten Spielminute zu ihrer ersten Chance. Nach einem Foul nahe der Eckfahne konnte Zimmerhofer den gut getretenen Freistoß auf den kurzen Pfosten parieren. Danach passierte lange nichts. Beide Mannschaften versuchten mit langen Bällen zu Chancen zu kommen, was auch den schwierigen Platzverhältnissen zuzuschreiben war. Nach gut zwanzig Minuten die erste Chance für Reischach. Pallhuber versuchte es aus gut 35 Metern mit einem Volleyschuss, den Bocca mit den Fingerspitzen über die ... >> mehr

25.03.2015 - Derbysieg geht an Bruneck! Im Derby zwischen Reischach und Bruneck konnten sich die Gäste auf Grund einer starken zweiten Halbzeit mit 3-0 durchsetzen und sich somit für die Hinrundenniederlage revanchieren. Auf dem Rasenplatz in der Sportzone Reiperting entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel, wo sich beide Mannschaften schwer taten Torchancen herauszuspielen. So dauerte es bis zur 21. Spielminute bis Bruneck die erste Chance hatte. Nachdem die Reischacher Abwehr den Ball nicht richtig klären konnte, landete ein Schlenzer von Kolaj an der Querlatte. Reischach hatte die erste Chance durch Harrasser. Sein Schuss ging aber über das Tor. Zwei Minuten später kam der Ball nach einer schönen Ballstafette zu Kronbichler, seinen Schuss von der Strafraumgrenze konnte ... >> mehr

17.03.2015 - Hart umkämpftes Unentschieden in Kiens! Reischach trat am vergangenen Samstag in Kiens an und wollte unbedingt die ersten Punkte in der Rückrunde holen. Nach 90 Minuten trennten man sich 2-2 Unentschieden. Von Beginn an übernahm der Gastgeber aus Kiens die Initiative des Spiels. Reischach wartete geduldig und dicht gestaffelt in der eigenen Hälfte auf Konter. In der 9. Spielminute wurde Kiens das erste mal gefährlich. Nach einem Eckball kam ein Gegenspieler zum Kopfball, Reischach konnte aber klären. Wenige Minuten später die plötzliche Führung für unser Team. Nach einem langen Befreiungsschlag von Hannes Graber kam es zu einem Missverständnis zwischen Collazuol und Torhüter Premstaller und Bierbauer musste den Ball nur mehr ins leere Tor schieben, 0-1. Auch danach hatte Kiens mehr Spielanteile, ... >> mehr

11.03.2015 - Reischach verliert Spitzenspiel gegen Brixen! Am 2. Spieltag der Rückrunde musste Reischach im Abendspiel gegen die Mannschaft aus Brixen eine 3-0 Niederlage einstecken. Auf dem Kunstrasenplatz in der Schulzone Bruneck übernahm die Gastmannschaft aus Brixen von Beginn an das Kommando und ließ den Ball in den eigenen Reihen laufen. Reischach wartete auf Fehler im Aufbauspiel der Gäste, um zu Chancen zu kommen. Vor allem über die linke Seite wurde Brixen mit Fessler und Camema gefährlich und holte einige Freistöße in Nähe des Strafraumes heraus. Obwohl Brixen mit schnellen Kombinationen im Mittelfeld in die Nähe des Sechzehners kam, konnte unsere Abwehr schlimmeres verhindern. Nach einer halben Stunde wurde es nach einem Eckball das erste Mal gefährlich, Zimmerhofer konnte aber klären ... >> mehr

02.03.2015 - Reischach verliert zum Rückrundenauftakt! Am ersten Spieltag der Rückrunde musste sich der ASV Reischach dem SAV Steinhaus mit 1-0 geschlagen geben. Auf dem Kunstrasenplatz in St. Martin fanden die Hausherren besser in die Partie. Reischach war jedes Mal einen Schritt zu langsam und zu wenig aggressiv in den Zweikämpfen. So dauerte es gerade mal bis zur 7. Minute bis Steinhaus in Führung ging. Kammerlander setzte sich auf der rechten Seite durch und sein als Flanke gedachter Ball schlug hinter dem überraschten Torwart Zimmerhofer im langen Eck ein. Auch danach bereiteten die Hausherren unserer Mannschaft mit schnellen Kombinationen einige Probleme, zu ernsten Torchancen reichte es aber nicht. In der 15.Minute wurde Reischach das erste Mal gefährlich. Ottoveggio startete mit Schwung in den Strafraum, ... >> mehr

22.02.2015 - VEREINSSKIRENNEN 2015 - DIE RESULTATE:

Einzelwertung

Familienwertung

05.02.2015 - VEREINSSKIRENNEN AM 22. FEBRUAR 2015! Das traditionelle Vereinsskirennen des ASV Reischach findet am Sonntag, 22.02.2015 auf der Sonnenlift-Piste auf dem Kronplatz statt.

Alle wichtigen Infos gibt es hier ...

28.11.2014 - Reischach holt zum Abschluss der Hinrunde ein 1-1 Remis in Vahrn! Am letzten Spieltag der Hinrunde kam es am Samstag in Vahrn zum Aufeinandertreffen zwischen dem ASV Vahrn und dem ASV Reischach. Reischach musste in diesem Spiel auf Torjäger Benno Harrasser verzichten, bei Vahrn fehlte mit Stürmer Edenhauser auch ein sehr torgefährlicher Spieler. In der 1. Halbzeit dominierte die Heimmannschaft eindeutig das Spiel, konnte sich aber bis auf das Tor des jungen Stürmers Simon Steinmann keine eindeutigen Chancen herausspielen. Der ASV Reischach setzte in der 1. Halbzeit nur aufs Verteidigen und ließ nicht viel zu. Simon Steinmann (26.) schoss ein wunderschönes Tor, nachdem er der Reischacher Abwehr entwischte, fackelte er nicht lang, traf genau den Ball und das Leder landete hinter ... >> mehr
12.11.2014 - Freienfeld-Reischach endet mit torlosem Unentschieden! Am 11. Spieltag musste Reischach nach Freienfeld zum schwer bespielbaren Kunstrasenplatz reisen. Und wie schon die Jahre zuvor tat sich Reischach wieder schwer gegen eine sehr kompakt und defensiv gut stehende Mannschaft aus Freienfeld. Freienfeld musste auf einige wichtige Akteure (Kinzner, Markus Messner, Thomas Rainer) verzichten, jedoch fielen diese Ausfälle nicht so groß ins Gewicht wie vor dem Spiel gedacht. Reischach reiste wieder nur mit 12 fitten Spielern nach Freienfeld. Von Beginn an agierten beide Mannschaften mit einer sehr gut stehenden Defensive. Chancen gab es weder auf Reischacher Seite noch auf der Freienfelder. Bierbauer (13.) hatte nach einem langen Pass aus der Reischacher Abwehr eine gute Möglichkeit, ... >> mehr
06.11.2014 - Reischach kehrt mit einem souveränen 4-0 Sieg gegen Vintl auf die Siegerstraße zurück! Reischach musste am 10. Spieltag zum Tabellenletzten ASV Vintl ins Weitental reisen und nahm nach einer überzeugenden Leistung alle 3 Punkte mit nach Hause. Bereits in der 2. Minute gab es die erste Möglichkeit für Reischach. Harrasser spielte ideal auf Bierbauer, der aber aus wenigen Metern knapp verzog. Wenig später die nächste Chance für den SVR. Alex Huber spielte lang auf Othmar Bierbauer, der alleine auf das Vintiler Tor zulief aber am Tor vorbeischoss. In der 22. Minute die nächste 100-prozentige für Reischach. Benjamin Harrasser umkurvte Daniel Krapf, aber ein Vintiler Abwehrspieler konnte in letzter Sekunde auf der Linie retten. Nach einer guten Aktion von Ivan Ottoveggio auf der rechten ... >> mehr

29.10.2014 - Reischach gibt sichergeglaubten Sieg in letzter Sekunde aus der Hand! Am 9. Spieltag kam es in der Reischacher Sportzone zum Spitzenspiel der Runde zwischen dem Tabellenzweiten ASV Reischach und Tabellenführer ASV Milland. Vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse gab es eine sehr interessante und eine auf sehr hohem Niveau stehende Partie zu sehen. Bereits in der 2. Spielminute hatte Milland sehr viel Glück, ein Schuss von Patrick Oberlechner wurde vom Millander Torhüter Larcher an die Querlatte gelenkt. In der Folge entwickelte sich ein schnelles Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Der schnelle Reifer (16.), Spielmacher Gantioler (38.) und vor allem Burger (45.) vergaben sehr gute Chancen für Milland. Ein Gewaltschuss von Burger wurde vom Reischacher Schlussmann Zimmerhofer glänzend ... >> mehr

Und hier geht's zu den aktuellen Ergebnissen der Jugendmeisterschaften ...

22.10.2014 - Albeins befördert zwei Reischacher Spieler mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus! Nach dem Spiel spielte das Ergebnis keine Rolle mehr. Die Gedanken der Reischacher Mannschaft waren bei Florian Irschara und Florian Unterberger, die mit sehr schweren Verletzungen durch brutale Fouls der Albeinser ausgewechselt werden mussten. Florian Unterberger musste nach dem Spiel ins Brixner Krankenhaus gefahren werden, er zog sich in einem Zweikampf eine starke Prellung und Absplitterung der Rippen zu. Noch schlimmer erwischte es Florian Irschara. Der Albeinser Philipp Hilpold, bekannt durch seine harte Spielweise, verwechselte Fußball mit Eishockey und verpasste Ischara einen Schulter- Ellbogencheck im Mittelfeld. Irschara blieb blutüberströmt auf dem Boden liegen und wurde sofort nach dem Spiel ... >> mehr

Und hier geht's zu den aktuellen Ergebnissen der Jugendmeisterschaften ...

15.10.2014 - Reischach gibt in der Nachspielzeit möglichen Sieg aus der Hand!Am 7. Spieltag kam es in Reischach zum Duell zwischen dem ASV Reischach und dem ASV Schabs. Wenn es zum Duell dieser zwei Mannschaft kommt sind eigentlich viel Tore garantiert, so auch dieses mal.In der 1. Halbzeit gab es nur wenige Höhenpunkte. Ein Kopfball von Patrick Oberlechner (23.) nach Eckball von Harrasser ging nur knapp am Tor vorbei. Wenig später blieb die Pfeife von Schiedsrichter Previtera zur Verwunderung aller Stumm, nachdem Hannes Mair (32.) elfmeterreif im Reischacher Strafraum gerempelt wurde. Kurz vor der Halbzeit die gleiche Situation im Strafraum von Schabs, Alex Huber (44.) wurde nach einem Freistoß von Hannes Reifer von hinten geschoben, im diesem Fall entschied der Schiedsrichter sofort auf Elfmeter ... >> mehr

Die aktuellen Ergebnisse der Jugendmeisterschaften vom Wochenende gibt's hier ...

07.10.2014 - Reischach mit erstem Punktverlust! Torloses Remis gegen Mühlbach/Rodeneck/Vals! Am 6. Spieltag gab es den ersten Punktverlust für den Reischacher Sportverein. Reischach musste auf mehrere wichtige Spieler verletzungsbedingt verzichten: Florian Irschara, Lukas Huber und Simon Pallhuber mussten mit Verletzungen passen. Das Spiel begann mit mehr Spielanteilen für den ASV Reischach. Benno Harrasser (4.) schoss aus guter Position über das vom Reischacher Ex-Torwart Andreas Hainz gehütete Tor. Nach einem weiten Pass aus der Reischacher Hälfte vergab Alex Huber (10.) eine weitere gute Möglichkeit. Florian Unterberger (22.) und Harrasser (32.) vergaben weitere gute Chancen für Reischach. Mühlbach blieb in der 1. Halbzeit recht blass und tauchte nie gefährlich vor dem Kasten von Daniel Zimmerhofer ... >> mehr

01.10.2014 - Reischach nicht zu stoppen: Knapper Sieg gegen Aufsteiger Klausen! Den 5. Sieg im 5. Spiel feierte Reischach in der noch jungen Saison und ist damit alleiniger Tabellenführer. Vor dem Spiel war die Ausgangslage klar, Reischach war Favorit, jedoch war man sich auch bewusst, dass Klausen nicht nur zum Urlaub nach Reischach kommt.Reischachs Trainer Klaus Gräber änderte im Vergleich zum Spiel gegen Bruneck die Mannschaft auf drei Positionen. Stürmer Christian Kronbichler kam zu seinen ersten Einsatz von der ersten Minute, Johannes Aichner und Valentin Lungkofler bekamen auf der rechten Seite eine Bewährungschance. Von Beginn an bestimmte Reischach das Tempo des Spiels, Klausen zog sich in die eigene Hälfte zurück und überließ Reischach das Spiel. Der ASVR hatte zwar viel den Ball, ... >> mehr

Die aktuellen Ergebnisse der Jugendmeisterschaften vom Wochenende gibt's hier ...

24.09.2014 - Reischach gewinnt wieder! Verdienter Sieg gegen den SSV Bruneck! Am 4. Spieltag kam es zum Derby zwischen dem SSV Bruneck und dem ASV Reischach. Die Ausgangslage war klar vor dem Spiel. Laut Tabelle ging die Reischacher Elf als leichter Favorit in das Spitzenspiel der Runde. Doch was beide Teams in der 1. Halbzeit zeigten war nicht viel. Mittelfeldgeplänkel, Befreiungsschläge sowie viele Fouls prägten die erste Halbzeit. Torchancen waren Mangelware. Hitthaler (11.) hatte eine gute Möglichkeit für Bruneck, sein abgefälschter Schuss landete aber in den Armen von Daniel Zimmerhofer. Bachlechner (24.) und Mutschlechner (28.) vergaben weiterer Möglichkeiten. Florian Irschara hatte für Reischach die einzige Möglichkeit, doch er verdribbelte sich im Strafraum der Brunecker ... >> mehr

Die aktuellen Ergebnisse der Jugendmeisterschaften vom Wochenende gibt's hier ...

17.09.2014 - 3. Spiel, 3. Sieg: Reischachs Erfolgslauf geht weiter! Am 3. Spieltag kam es im Sportpark Reiperting in Reischach zum Aufeinandertreffen zwischen dem ASV Reischach und dem ASV Kiens. Kiens kam besser aus den Startlöchern und vergab in der 2. Spielminute die große Chance auf die Führung. Ein Kopfball von Collazuol ging knapp am Tor von Daniel Zimmerhofer vorbei. Wenig später die 1. Möglichkeit für Reischach, nach einem Foul an Benno Harrasser an der Strafraumgrenze, vergab der Reischacher Spielmacher aber den Freistoß, der in der Mauer landete. Doch Kiens ließ sich nicht unterkriegen und drückte weiter auf das Reischacher Tor. Wieder Eckball für Kiens und es wurde wieder knapp, zweimal konnte der Ball von der Reischacher Abwehr geklärt werden. Diese Aktion war ein Weckruf für Reischach ... >> mehr
09.09.2014 - Brixen dominiert, Reischach gewinnt! Von der 1. Minute an dominierte der USD Brixen das Spiel. Bereits in der 3. Spielminute tauchten die Domstädter gefährlich vor Daniel Zimmerhofer auf, Verteidiger Simon Pallhuber konnte aber in letzter Sekunde retten. Das Spiel fand ausschließlich in der Hälfte der Reischacher Elf statt. Brixens Stürmer Stefani und Mittelfeldspieler Camema machten, was sie wollten. Allein Stefani hätte in der 1. Halbzeit 3 Tore für den USD Brixen schießen müssen. Zuerst scheiterte er an Alex Huber (16.), der seinen Schuss auf der Linie mit dem Kopf rettete. Wenig später scheiterte Stefani (17.) am Pfosten, der Nachschuss von Pastorelli ging über das Tor. In der 31. Minute war wieder Zimmerhofer im Mittelpunkt, er wehrte mit einem sehenswerten Reflex auf der Linie den Schuss von Stefani ab ... >> mehr
02.09.2014 - Reischach startet mit Heimsieg in die neue Saison! Am ersten Spieltag der Saison 2014/2015 traf der ASV Reischach zuhause auf den Aufsteiger Steinhaus. Das Spiel begann mit einem Paukenschlag des ASV Reischach. Bereits in der 1. Spielminute hatte die Reischacher Mannschaft die große Chance auf die Führung. Nach Pass von Bierbauer vergaben Thomas Graber und Johannes Aichner 100prozentige Tormöglichkeiten. Wenig später gab es auch die erste Tormöglichkeit für Steinhaus. Der starke Steinhauser Stürmer Weger scheiterte mit einen Schuss am sehr gut reagierenden Daniel Zimmerhofer. In der 5. Minute scheiterte Harrasser mit einem satten Schuss an Torhüter Ranalter. Dann flachte das Spiel zusehends ab. Reischach tat nicht viel für das Spiel, stand aber sehr sicher in der Abwehr ... >> mehr

19.08.2014 - NEWS +++ Der ASV Reischach belegt beim Stadtturnier den 3. Platz +++ Am Samstag Pokalhinspiel in Reischach gegen Albeins +++ Spielplan online: 1. Meisterschaftsspiel am 31. August gegen Steinhaus! Beim Brunecker Stadtturnier am vergangenen Wochenende konnte sich unsere Mannschaft nach einem Elfmetersieg (1-1 nach regulärer Spielzeit; Torschütze: Lukas Huber) im kleinen Finale gegen den SSV Bruneck den 3. Platz sichern. In der Gruppenphase verlor man gegen den SC St. Georgen (holte sich den Gesamtsieg) mit 0:1. Gegen den AFC Gais konnte sich der ASV Reischach durch ein Tor von Benno Harrasser mit 1:0 durchsetzen.

An diesem Samstag steigt in Reischach das Hinspiel der 1. Pokalrunde gegen den ASV Albeins. Anpfiff ist um 17:00 Uhr im Sportpark Reiperting. >> mehr

Und heute wurde der Spielplan für die anstehende 1. Amateurliga-Meisterschaft veröffentlicht. Unsere Mannschaft bekommt es im 1. Spiel mit Aufsteiger Steinhaus zu tun. Hier der gesamte Spielplan ...

05.08.2014 - Stadtturnier 2014! Am morgigen Mittwoch beginnt in Dietenheim das traditionelle Brunecker Stadtturnier. Der ASV Reischach trifft dabei in der Gruppe A auf den ASC St. Georgen und den AFC Gais. Das erste Spiel gegen den ASC St. Georgen beginnt morgen um 18:00 Uhr... >> mehr

10.08.2014 - DORFMEISTER 2014: Die Gorstfockn!!
Die Gorstfockn gewinnen das Dorfturnier 2014 durch einen souveränen 9-2 Sieg im Finale gegen die Musikkapelle! Im Folgenden alle Ergebnisse im Überblick:

Ergebnisse GRUPPE A

Ergebnisse GRUPPE B

Ergebnisse Finalrunde

08.08.2014 - DORFTURNIER 2014!
Am morgigen Samstag findet wieder das traditionelle Dorfturnier des ASV Reischach statt. Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr im Sportpark Reiperting in Reischach. Im Folgenden die Spielpläne und Regeln:

Spielplan GRUPPE A

Spielplan GRUPPE B

KO-Runde

Regeln

05.08.2014 - Trainingsauftakt zur Saison 2014/2015! Am 28. Juli startete der ASV Reischach mit dem Training für die Saison 2014/2015. Nach einer tollen vergangenen Saison mit dem 3. Tabellenplatz, hofft man auch heuer wieder ein erfolgreiches Fußballjahr zu absolvieren und das Ziel Klassenerhalt zu schaffen. Als Trainer wurde Gräber Klaus bestätigt. Er leistete in der vergangenen Saison hervorragende Arbeit. Trainiert wird in der Vorbereitung 4 Mal die Woche. An diesem Freitag findet das erste Testspiel in Reischach gegen die Mannschaft aus Olang statt. Eine Woche später findet dann wieder das traditionelle Stadtturnier in Dietenheim statt. Im Kader gibt es wie jedes Jahr einige Veränderungen. Ins Team zurückgekehrt sind zwei ehemalige Spieler aus Reischach. Mit Elias Laimer und Christian Kronbichler ... >> mehr



physio-bruneck